Azubi-Filmprojekt E-Power-Live: Elektro-Auszubildende setzen Berufsbild perfekt in Szene

Der überzeugendste Werbeträger für eine Ausbildung, einen Beruf und das Unternehmen selbst, sind begeisterte Lehrlinge und Mitarbeiter – die interessante und überzeugende Einblicke in ihren Berufsalltag gewähren. Gerade in Zeiten des akuten Fachkräftemangels wird es vor allem für das Handwerk immer wichtiger sich zeitgemäß und modern – vor allem in den digitalen Medien – zu präsentieren. Für den Elektrofachverband in Baden-Württemberg Grund genug im Rahmen der sogenannten E-Power-Live-Kampagne in die Offensive zu gehen. Ziel dabei ist es, dass Auszubildende aus dem Elektrohandwerk über selbst gedrehte Kurzclips, ihr eigenes Berufs- und Tätigkeitsfeld bzw. ihr Unternehmen darstellen und so bei künftigen Bewerbern Interesse am Elektroberuf wecken sollen.

Soweit die Theorie: Nun wird es praktisch! Wir freuen uns, dass drei Elektro Azubis aus dem 4. Lehrjahr sich an besagter Digitalkampagne beteiligt haben und mittlerweile – wirklich sehenswerte Ergebnisse – vorweisen können. In den zurückliegenden Wochen haben Nicky Berdesinski, Timothy Göttert und Kristof Rummel von Schweickert Elektrotechnik über eine Woche hinweg täglich ihren Arbeitsalltag mit der Kamera begleitet und daraus informative Kurzfilme gedreht, geschnitten, vertont und beim Fachverband eingereicht.

Nun ist es soweit – der erste Clip mit Timothy und Kristof in der Hauptrolle ist seit 31. Oktober online und steht somit zur Abstimmung! Inhaltlich präsenten die beiden, mit welchen Hilfsmitteln man heute komplexe Kundenwünsche im Kontext eines smarten Gebäudes abbilden und umsetzen kann.

Zum aktuellen YouTube-Video geht es hier. Den Clip in Facebook finden Sie hier.

Die Jagd auf „Likes“ ist eröffnet!

Zum Foto:

Nicky Berdesinski (hinter der Kamera) und Timothy Göttert in der “Hauptrolle” bei den Dreharbeiten zur aktuellen Digitalkampagne “E-Power-Live” des Elektrofachverbandes Baden-Württemberg.

Foto: Schweickert

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.