Schweickert fördert Spitzensport in der Region: Die besten Garde- und Schautänzer Deutschlands treffen sich in Reilingen

Regionales Engagement ist Schweickert wichtig: Das wird besonders dann bedeutsam, wenn es darum geht, lokale oder gar Veranstaltungen und Aktionen mit bundesweiter Strahlkraft finanziell und ideell zu unterstützen. Als Beispiel hierfür ist die 33. Deutsche Meisterschaft für Garde- und Schautanzsport vom 27. bis 28. April 2019 in der Fritz-Herzmann-Halle in Reilingen zu nennen. An beiden Tagen treffen sich dort die besten Garde- und Schautanzsportler aus ganz Deutschland. Bewertet werden für die Altersgruppen der Kinder und Jugendlichen bis zu den Aktiven die ausgefallensten Garde- und Schautanzelemente, die sicherlich lange ihresgleichen suchen werden. Unter der professionellen Organisation des TSV GymTa-Session Altlußheim werden den Zuschauern zwei spannende Wettkampftage, eine einzigartige Atmosphäre und ein tolles Rahmenprogramm geboten. Die perfekte Basis für Schweickert, sich über das Spitzensport-Event in der Metropolregion Rhein-Neckar zusammen mit weiteren namhaften Sponsoren als innovativer Arbeitgeber und zukunftsweisender Dienstleister im Tätigkeitsfeld von Strom bis IT zu präsentieren. Schweickert und insbesondere die Familie Schweickert selbst, möchte überdies mit der Unterstützung auch das lokale Vereins- und Sportwesen im Heimatort Altlußheim aktiv fördern.

Weitere Informationen zur Deutschen Meisterschaft finden Sie hier.

Foto: GymTa-Session Altlußheim

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.